Birkenfeige ‚Forever‘ – echte Zimmerpflanze, Ficus benjamini – Höhe ca. 75 cm, Topf-Ø 17 cm

25,09

Klimaverbessernde Wirkung für den Innenraum
Benötigt mäßig Wasser und einen hellen Standort
Für den Wohnbereich und das Büro

Kategorie:

Beschreibung

Der Ficus benjamina, auch bekannt als Birkenfeige oder Benjamin-Feige, ist eine beliebte und vielseitige Zimmerpflanze, die ihre Ursprünge in den tropischen Regionen Südostasiens hat. Diese immergrüne Pflanze gehört zur Familie der Maulbeergewächse (Moraceae) und ist aufgrund ihrer eleganten Erscheinung und Pflegeleichtigkeit in vielen Haushalten und Büros zu finden.

Die Birkenfeige präsentiert sich mit schlanken, glänzenden Blättern, die lanzettlich oder elliptisch geformt sind und eine scharfe Spitze haben. Die Blätter können eine tiefgrüne Farbe aufweisen, und es gibt auch Sorten mit panaschierten Blättern oder einer leicht rötlichen Tönung. Der Ficus benjamina zeichnet sich durch einen aufrechten Wuchs und einen verzweigten Stamm aus, was ihm eine strukturierte und attraktive Form verleiht.

In der Wohnung findet der Ficus benjamina oft seinen Platz in Wohnzimmern, Büros oder Eingangsbereichen. Er eignet sich gut als Solitärpflanze in einem dekorativen Übertopf oder als größere Akzentpflanze. Der ideale Standort für die Birkenfeige ist ein gut beleuchteter Bereich mit indirektem Licht. Ein heller Ort, der vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt ist, fördert das optimale Wachstum und die Gesundheit der Pflanze.

Der Wasserbedarf des Ficus benjamina ist moderat. Der Boden sollte gleichmäßig feucht gehalten werden, und Staunässe sollte vermieden werden, da dies zu Wurzelfäule führen kann. Während der Wachstumsperiode, die in den wärmeren Monaten liegt, ist regelmäßiges Gießen erforderlich, während im Winter die Wassermenge reduziert werden sollte.

In Bezug auf die Düngung profitiert der Ficus benjamina von einer regelmäßigen Nährstoffzufuhr während der Wachstumsperiode. Ein ausgewogener, flüssiger Zimmerpflanzendünger kann alle paar Wochen oder gemäß den Anweisungen auf der Verpackung verwendet werden.

Die Wuchshöhe des Ficus benjamina kann beeindruckend sein und reicht normalerweise von einem Meter bis zu mehreren Metern, abhängig von den Wachstumsbedingungen und der Pflege. Der Ficus behält jedoch oft eine kompakte Größe, wenn er als Zimmerpflanze gehalten wird.

Die Haltung des Ficus benjamina in der Wohnung bietet zahlreiche Vorteile. Neben seinem dekorativen Wert ist diese Pflanze dafür bekannt, dass sie zur Verbesserung der Luftqualität beiträgt, indem sie Schadstoffe filtert und Sauerstoff produziert. Durch seine elegante Erscheinung und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Raumbedingungen ist der Ficus benjamina eine beliebte Wahl für die Innendekoration.

Lieferumfang
Topf-Ø 17 cm und 75 cm hoch
Pflanze im Kunststoffkulturtopf

Zusätzliche Informationen

Brand

Manufacturer

Model

Color

Height

Length

Weight

Width